30. Januar 2015

Cookies- & Milk Buns


Diese Buns sind der Knaller!! Sie sind fluffig-zart und im Inneren ist ein verführerischer zart-schmelzender Schokoladen-Cookies Kern versteckt. Einfach yummi!! Nicht nur Kinder lieben diese schönen Hefebällchen, weil sie so toll aussehen wie Muffins. Auch die Großen können ihre Finger nicht davon lassen, vor allem wenn sie noch warm aus dem Ofen kommen und das ganze Haus einfach herrlich nach frischem Hefegebäck duftet. Vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit wärmen sie das Herzchen ganz bestimmt!! Das Rezeptidee stammt aus dem tollen Buch "Die Backfee. Süß und salzig: Brote, Brioches, Baguettes, Croissants, Buns, Rolls" von Manuela Kjeilen. Das Buch findet Ihr auch bei meinen Buchempfehlungen.

Zutaten

für etwa 24 Buns

für den Teig
  • 1 Päckchen frische Hefe (42 g)
  • 220 ml lauwarme Milch
  • 80 g Butter, zimmerwarm
  • 500 g Mehl
  • 1 Ei
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
für die Füllung
  • 1 Packung Oreo-Kekse
  • 100 g Lieblingsschokolade
zum Bestreichen
  • 1 Eiweiß

Zubereitung

Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. In der Rührschüssel Mehl, Butter, Zucker, Salz, das Ei und die Hefemilch gründlich verkneten (Die Maschine mindestens 8 Minuten kneten lassen!!!) Danach die Schüssel mit einem feuchten Küchentuch abdecken und den Teig ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Nun den Teig nochmals leicht kneten und dann jeweils 45 g-Portionen abnehmen und zu Kugeln rollen. Die Kugeln mit einem zerbrochenen Oreo-Kegs und etwas Schokolade füllen. Dann in mit Papierförmchen gefüllte Mulden eines Muffinblechs füllen. Dabei die Kugeln auf den Verschluss der Kugeln setzen. Die Buns noch einmal ca. 15 Minuten gehen lassen. In dieser Zeit den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Buns mit dem Eiweiß bestreichen und etwa 15-20 Minuten im Ofen goldbraun backen. Sie schmecken vor allem noch leicht warm einfach zum Niederknien!!! Einfach reinbeißen!!

VIEL SPASS wünscht...

Paulas Frauchen



Druckversion

Keine Kommentare :